Shopping Haul - Sommer 2014

Keine Kommentare:
Ich habe mir einige Tage frei genommen und bin nach Berlin abgehauen! Mittlerweile bin ich wieder im Alltag angekommen und springe zwischen Arbeit und Freizeit hin und her. Aber da heute Sonntag ist, wollte ich euch einfach mal meine Ausbeute zeigen und weil ich einfach schon sehr lang das neue Video versprochen habe, habe ich heute äußerst provisorisch mein Bettlaken über 3 Barhocker geklemmt, mir meine Kamera geschnappt und versucht etwas professionell zu wirken: Hat es geklappt? NOPE! ABer ich übe, versprochen, also bis die Tage und viel Spaß beim Video! Kuss und Schluss ♥

Microneedling - what?

1 Kommentar:
Hey ihr lieben,
vor längerem habe ich schon berichtet, dass ich einen kleinen Wunderroller zugeschickt bekommen werde und letzte Woche ist er dann endlich angekommen und wurde natürlich sofort ausprobiert. Microneedling funktioniert ganz einfach und ist der Hollywood-Trend schlecht hin. Dabei rollt ihr mit dem besagtem "Beautyroller" 10 mal horizontal und vertikal über die Stirn, Wangen, Nase, Kinn und Hals. Vor der Anwendung müsst ihr euer Gesicht gründlich reinigen und nach der Anwendung auch eine intensive Feuchtigkeitscreme verwenden, damit euer Gesicht richtig gepflegt wird und sich erholen kann. Die Verpackung des Beautyrollers ist sehr schlicht und elegant gehalten, was ich persönlich aber sehr ansprechend finde. In der Verpackung liegt dann der Beautyroller noch einmal verpackt in einem stabilen Plastikbehälter, damit die Nadeln nicht beschädigt werden.

Versprochen wird, dass es die Hautstruktur verbessert, die Hornschicht abgelöst, Kosmetikprodukte effektiver aufgenommen, Fältchen gemindert und die Kollagenproduktion angeregt wird. Ich kann auf jeden Fall versichern, dass nach meiner ersten Anwendung meine Stirnfalte sichtbar gemindert wurde. Was die anderen Versprechungen angeht, kann ich noch nicht viel berichten, aber ich halte euch da auf jeden Fall auf dem Laufenden und werde in spätestens 4 Wochen wieder über meine Erfolge oder eben Misserfolge berichten.

Die Anwendung ist für die meisten sicherlich am interessantesten. Auf keinen Fall solltet ihr euch von den Nadeln abschrecken lassen, denn die sind nur 0.2 mm lang und somit für den Hausgebrauch zu gelassen und kaum schmerzhaft oder spürbar. Wenn ihr das Produkt verwendet solltet ihr den Beautyroller auf jeden Fall immer desinfizieren, damit keine Bakterien, Unreinheiten etc. in die Haut gelangen und ein Unglück passiert. ;)
Die Anwendung an sich war für mich sehr angenehm, der Roller liegt gut in der Hand und sieht wirklich sehr schön aus. Das einzige, was ich anders gemacht habe ist, dass ich nicht nach vorgegebenen Muster gerollt habe, sondern ein bisschen öfter und anders, da ich nach Vorgabe leider keine Veränderung gesehen habe.
Ich bin auf jeden Fall vom Ergebnis positiv überrascht und freue mich den Beautyroller weiterhin testen zu dürfen und berichte euch dann bald wieder mit meinen Ergebnissen. Die roten Stellen sind nach der Anwendung nur kurze Zeit sichtbar und verblassen bereits nach wenigen Minuten.
Bis dahin, Küsse♥

July Instagram

Keine Kommentare:
Der Juli liegt schon etwas länger zurück und ich will euch endlich mal meine Highlights zeigen. Wer will folgt mir auf Instagram, da bin ich sehr aktiv - madamelisali

'n bisschen schminken // kette vom mädchenflohmarkt // Pizza im Leo's mit dem Gutsten

 schon ein bisschen älter, aber trotzdem liebe ich das bild // Pizza ♥ // n' bisschen chillen am Pool!

Tut mir wirklich Leid, dass ich im Moment nicht so oft zu bloggen komme, aber ich bin momentan nur zum schlafen zu Hause, wenn ich überhaupt schlafe :) Aber am Donnerstag kommt ein lang versprochener Post, also schaut unbedingt vorbei! Bis dahin, Küsse♥

Creme 21

1 Kommentar:
Hallo meine Lieben,
ihr musstet leider eine Woche auf mich verzichten, weil ich einfach keine Zeit hatte zu bloggen. Mir schwirren unglaublich viele Ideen und Gedanken durch den Kopf, anderseits will ich meine Ferien genießen, die momentan doch sehr voll gepackt sind. Trotzdem habe ich heute einen neuen Post vorbereitet. Mir wurde freundlicherweise vom Creme 21 Team eine Body Lotion zugeschickt, die ich testen durfte. Vielleicht kennt der ein oder andere die Firma bzw. das von mir heute vorgestellte Produkt. Es handelt sich um eine Body Lotion für normale Haut mit dem Vitamin B5 und sorgt für ordentlich Feuchtigkeit.

Das verspricht das Produkt:
- macht die Haut geschmeidig, glatt und zart
- hat einen angenehmen Duft
- zieht gut ein
- versichert Nachhaltigkeit der Feuchtigkeit auf der Haut 

Ich persönlich kann nur bei 3 von 4 Punkten einen Haken dran machen. Meine Haut war nach der Anwendung auf jeden Fall weicher als sonst, was ganz gut ist, weil ich eher trockene Beine habe und die dann meistens zu wenig Feuchtigkeit bekommen. Die Creme hat auch auf jeden Fall einen super Duft, wahrscheinlich auch ein Grund für mich, die Creme definitiv nach zu kaufen! Wenn man den Duft riecht, bekommt man sofort Lust auf Sommer, Sonne, Strand und Meer, was im Sommer ja nicht unbedingt schlecht ist. Auch der Nachhaltigkeit die versprochen wird kann ich ohne Bedenken zu stimmen. Die Haut hat sich sogar nach 4 Stunden wie frisch eingecremt angefühlt, was ich persönlich im Sommer sehr mag. Wobei ich aber leider gar nicht zustimmen kann ist das schnelle einziehen der Creme. Ich habe davor immer andere Bodylotion von Dove oder Nivea benutzt, die wesentlich schneller einziehen als die Creme und auch das Auftragen hat sich als eher schwierig gestaltet, da die Konsistenz eher dickflüssiger ist als gewohnt, da wird schnell mal das Bein ganz weiß, wenn ihr wisst was ich meine :DAber das sollte euch nicht abhalten, wenigsten einen Blick auf die Creme zu werfen, da sie, wenn man nur wenig nimmt, wirklich gut zu verteilen ist. Außerdem sollte euch die Größe und der Füllinhalt ansprechen, denn mit 400 ml ist das nicht unbedingt wenig und hält dann auch dementsprechend lang.

Mein Fazit ist, dass ich die Creme auf jeden Fall weiterhin benutzen werde, da schon allein der Preis (ca.4 euro), die Füllmenge und der Duft überzeugen. Für die, die jetzt überlegen, ob sie mal was neues ausprobieren sollten, den kann ich diese Produkt ans Herz legen. Geht in den nächsten Laden und schnuppert mal dran, spätestens dann seid ihr überzeugt! :)

Leider warte ich immer noch auf mein Paket von Revitalash, aber wenn es da ist, werde ich mich wieder melden! Bis dahin, Küsse ♥